Positionierung, Ausrichtung Solarmodule und Neigung, senkrechte Ausrichtung von Solaranlagen.

   Startseite    Kontakt - Impressum - Datenschutz   
Navigation
Ursprünge der Photovoltaik
Solarenergie - Photovoltaik
Kosten und Planung
Ertrag und Versicherung

Newsletter


Partnerseiten

:: Spenden helfen! ::


Anzeigen


Linktausch
Kredit
Abnehmen
Partnerprogramm
Krankenpflege
Psychotherapie
Vertrieb
Geldanlagen
Handys
Girokonto
Hexen
Versicherung
» Link anmelden «Counter-Kontrollbild


 

Positionierung, Ausrichtung und Neigung der Solarmodule

Positionierung, Ausrichtung und Neigung der Solarmodule Positionierung, Ausrichtung und Neigung der Solarmodule

Inwiefern die vorhandene Globalstrahlung für eine Solarstromanlage optimal genutzt werden kann, hängt von zwei Hauptfaktoren ab: der Ausrichtung der Solarmodule und dem Neigungswinkel.

Die Stärke der Globalstrahlung als Summe aus direkter, diffuser und reflektierter Strahlung, die auf eine horizontale Fläche trifft, beträgt in Mitteleuropa bei wolkenlosem Himmel im Sommer etwa 1.000W/m².

Positionierung, Ausrichtung und Neigung der Solarmodule
Eine optimale Nutzung dieser Strahlungsenergie erreicht man bei einer Neigung der Module um 30 Grad ( Dachneigung 25 bis 40 Grad ) und einer Ausrichtung genau nach Süden. Bei Abweichungen um 45 Grad nach Südwest oder Südost sinkt die Ertragsleistung um ca. 5 bis 10%.

Das Problem der Verschattung: Wichtig dabei ist, dass das Dach von Frühjahr bis Herbst nie verschattet ist. Eine Verschattung im Winter ist weniger dramatisch, da zu dieser Jahreszeit nur ein Bruchteil des Jahresertrags durch die Solarstromanlage erzeugt wird.

Senkrechte Ausrichtung der Solaranlagen Senkrechte Ausrichtung der Solaranlagen

Ein weiteres Detail ist bei der Montage einer Solaranlage zu beachten. Bei senkrechter Ausrichtung der Solarmodule an einer Häuserfassade reduziert sich der Energieertrag um ca. 25-30%.

Bedeutung der Globalstrahlung für die Leistung einer Photovoltaikanlage (Solaranlage) Bedeutung der Globalstrahlung für die Leistung einer Photovoltaikanlage (Solaranlage)

Die Wirtschaftlichkeit einer Solarstromanlage wird maßgeblich von der lokalen Globalstrahlung beeinflusst. Abhängig von der Globalstrahlung kann an einem bestimmten Ort pro Zeiteinheit eine bestimmte Menge Strom erzeugt werden.

Photovoltaik Versicherung Photovoltaik Versicherung

Photovoltaikanlagen arbeiten in der Regel zuverlässig und insbesondere bei fachgerechter Installation besteht ein geringes Risiko für Schäden - ausgeschlossen werden können Betriebsschäden allerdings nicht. 



» Startseite «

Hinweis: Die gesetzlichen und vertraglichen Bestimmungen, sowie die Inhalte der Seiten unterliegen immer eventuellen Änderungen. Wir können daher keine Garantien für gemachten Angaben übernehmen. Bitte informieren Sie sich regelmäßig, bei den zuständigen Instituten und Ämter, über die aktuellen Bestimmungen und Gesetze.

 

Kostenloser Linktausch zum Thema Energie und Umwelt, jetzt mitmachen und Linkpartner werden. | Kostenloser Linktausch auf linktausch68.de, jetzt mitmachen und Linkpartner werden. | Mehr Pagerank, Homepage bekannt machen und mehr Besucher! | Google Pagerank Service, Link Exchange, Free Seo Services, More Website Traffic and Seo Webmaster Tool!


Download kostenlose Bilder!